FABRIK


Eine Auswahl von Produkten, die es nicht mehr im Handel und im Online-Shop gibt, werden hier archiviert.

DIE KALENDER 2020


Im Frühling 2019 wurde begonnen, sich mit den Kalendern für das folgende Jahr zu beschäftigen. Sehr zeitig würde man sagen, doch ab Juni eines Jahres beginnt bereits der Kalenderverkauf. Und viele Verlage haben schon in den Jahren zuvor ihre Themen festgelegt und sogar die Kalender schon erstellt. Entschieden wurde sich, für 2020 jeweils zwei Leipzig-Kalender und zwei Straßenbahn-Kalender sowie einen Eisenbahn-Kalender zu entwerfen. Und sie sollen erstmals ein Kalendarium erhalten, die bei den 2019-Kalendern nicht dabei waren. Der Grund ist, die Kalender ohne Kalendarium kamen bei vielen Kunden nicht an. Sie sind einfach ein Kalendarium gewohnt und können mit einem Immer-Wieder-Kalender nichts anfangen.


Auswahl einiger 2020-Kalender:

- Leipziger Altstadt

- Die Tatrawagen

- Regionalzüge an (in) Bahnhöfen

50 JAHRE TATRA-STRASSEN-BAHN 2019


Für viele Straßenbahns im Osten der Republik stand das Jahr 2019 im Zeichen von "50 Jahre Tatra-Straßenbahn" in Chemnitz, Halle, Leipzig und Magdeburg. Dafür wurde bereits 2018 eine Ansichtskartenserie zu den vier Einsatzstädten angefertigt. 2019 kam eine Collage aller vier Städte hinzu. T-Shirts und Jutebeutel rundeten das Angebot ab. Eine Kartenserie gab es auch beim Tatra-Jubiläum "40 Jahre KT4D" in Brandenburg an der Havel, Cottbus und Gera aus.

JAHRESTAGE IN SZENE SETZEN


Es gibt nicht viele Verlage für Schienenfahrzeuge, die im Rahmen eines Jahrestags eine Ansichtskarte zur Erinnerung herausbringen. Ein einzelne Karte kann viel Aufwand bedeuten.


Der Versuch wurde gewagt mit folgenden Jahrestagskarten:

- 40 Jahre KT4D in Brandenburg an der Havel, Cottbus und Gera

- 50 Jahre Tatra in Chemnitz, Halle, Leipzig und Magdeburg

- 50 Jahre S-Bahn in Leipzig

- 50 Jahre S-Bahn in Halle

- 180 Jahre Erste deutsche Ferneisenbahn LeipzigDresden


Es gab und gibt natürlich weitere Jahrestage. Doch es wurde vorher abgewogen, wie hoch das Ereignis in Stadt und Region sein könnte bzw. wird.

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren